Herz sticht

3. Lesung: Schauspiel von Albert Ostermaier

Beschreibung

Den Abschluss der Lesereihe bildet Albert Ostermeiers Schauspiel Herz sticht, das der Autor selbst mit dem Oberspielleiter Wolfgang Maria Bauer lesen wird: ein existenzmüder Dichter und ein Fuhrmann beim Kartenspiel. Auch wenn sich der Dichter gegen das Spiel wehrt - eigentlich will er lieber gegen die Politik, die Literatur, Österreich und Bayern wettern – so spielt der Fuhrmann doch seine letzte Karte aus: Herz sticht.