Header-Bilder: 
Job: Technische/r Leiter/in

Zeitraum: nächstmöglich bis Ende SZ 18/19

 

Beschreibung

Das Landestheater Niederbayern bespielt die Bühnen seiner Mitgliedstädte Landshut, Passau und Straubing. Mit rund 330 Vorstellungen und etwa 90.000 Besucher/innen pro Spielzeit sind wir der führende Kulturbetrieb in der Region. Für unsere Schauspielabteilung am Stadttheater in Landshut suchen wir zum 1. September 2017 ein/e Technische/n Leiter/in. 

 

Aufgaben

  • Administrative und fachliche Leitung sämtlicher technischer Abteilungen
  • Gesamtverantwortung für den reibungslosen und geregelten Ablauf des Vorstellungs-, Proben-, und Werkstättenbetriebs unter Einhaltung der Sicherheits- und Arbeitsrechtsvorschriften sowie der Finanz- und Personalressourcen
  • Bindeglied zwischen Intendanz, Verwaltungsdirektion und den technischen Abteilungen
  • Gesamtverantwortung für die Instandhaltung und Wartung des gesamten technischen Equipments sowie der bühnentechnischen und sicherheitstechnischen Anlagen
  • Mitverantwortung für den Bauerhalt der Interimsspielstätte "Theaterzelt"
  • phasenweise Mitwirkung bei der Planung zur Sanierung des Stadttheaters
  • Einsatz als Verantwortliche/r für Veranstaltungstechnik nach §§ 39 und 40 VStättV

 

Erwartet werden

  • ein abgeschlossenes Studium im Bereich Veranstaltungstechnik oder die Qualifikation als Meister für Veranstaltungstechnik. Ein Befähigungszeugnis nach VStättV Fachrichtung Bühne/Studio oder Beleuchtung ist erforderlich.
  • Erfahrungen auf der Leitungsebene im technischen Bereich eines Theaters
  • Führungsqualitäten, Durchsetzungsvermögen, Teamfähigkeit und soziale Kompetenz im Umgang mit Mitarbeitern
  • Organisationsgeschick, Belastbarkeit, gute kommunikative Fähigkeiten und Kostenbewusstsein
  • Umfangreiche Kenntnisse im Bereich Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit (ArbZG, ArbSchG, Unfallverhütungsvorschriften usw.)
  • Ausbildereignung für den Ausbildungsberuf „Fachkraft für Veranstaltungstechnik" 

 

Wir bieten

  • langfristige berufliche Perspektive mit angemessener Bezahlung
  • interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit an einem Theater mit Abstechern und Gastspielen

 

Art

Die Beschäftigung erfolgt in Vollzeit nach den Tarifbestimmungen des NV-Bühne (SR Bühnentechniker). Die Bereitschaft zur Arbeit an Wochenenden, Sonn- und Feiertagen sowie zu unregelmäßigen Zeiten ist erforderlich, ebenso an den Fahrten zu den Abstechervorstellungen in Passau, Straubing und vereinzelt auch anderen Gastspielorten.

 

Ansprechpartner/in:

Jörg-Uwe Kerstein

Telefon: 0871-9220815

E-Mail: j.kerstein@landestheater-niederbayern.de

 

Sonstiges

Das Landestheater Niederbayern gewährleistet die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher Eignung vorrangig berücksichtigt (§ 2 SGB IX).

 

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

Landestheater Niederbayern

Stadttheater Landshut

Niedermayerstraße 101

84036 Landshut

Oder per E-Mail an: j.heinrich@landestheater-niederbayern.de

 

Wir freuen uns darauf!