Zurück zur Übersicht

Mathew Habib

Mathew Habib stammt aus Orlando (Florida) und machte seinen Bachelor of Music am Florida Southern College bei John Thomasson. Er verbrachte ein Jahr in Garmisch-Partenkirchen, wo er mehrere Privat-Konzerte gab, unter anderem mit Eva Lind. Solistisch war Habib an der Oper in Tacoma (Washington), der Skagit Opera, Skagit Symphony, Opera Bend, Seattle Opera on Tap und dem Orlando Philharmonic Orchestra zu erleben, unter anderem als Remendado (Carmen), Dr. Blind (Die Fledermaus) und Bob the Saw (Threepenny Opera). Im Musicalbereich trat er als Sancho (Mann von La Mancha), Jack (Into the Woods), Valjean (Les Miserables) und Nicely Nicely (Schwere Jungs – Leichte Mädchen) auf. Seit der Spielzeit 2016/17 gehört er zum Ensemble des Landestheaters Niederbayern.

 

Aktuelle Produktionen

Der Zigeunerbaron

Operette von Johann Strauss (Ottokar

Jesus Christ Superstar

Rockoper von Andrew Lloyd Webber & Tim Rice (Annas

Platée

Ballettoper von Jean-Philippe Rameau (Thespis / Merkur

Das schlaue Füchslein

Oper von Leoš Janáček (Hahn / Specht / Pasek

Tristan und Isolde

Musikdrama von Richard Wagner (Hirte/Junger Seemann

Lucia di Lammermoor

Belcanto-Oper von Gaetano Donizetti (Normanno